Mittwoch, 8. Februar 2017

Mapo-Tofu

We've been nourishing ourselves the organic way ever since... maybe the beginning of the movement. Gradually we reduced our meat consumption, in a natural way. I knew from my time as a strict vegetarian that it's essential to get all the nutrients to maintain the health. And I remembered some good Chinese recipes that I turned into vegetarian, even vegan version.

* * *
Wir ernähren uns biologisch seit... es wohl "Bio" gibt. Mit der Zeit aßen wir auch immer weniger Fleisch, ganz natürlich. Um trotzdem die nötigen Nährstoffe zu bekommen, erinnerte ich mich an gute Alten chinesischen Rezepte, die ich in vegetarische, ja sogar vegane Version umwandle.


Folgendes Rezept ist das berühmte "Mapo Tofu", mit Sichuan-Pfeffer, der schön auf der Zunge "tanzt" und sie betäubt und kitzelt, und dabei eine wundersame Süße entwickelt.

The following recipe is the famour "Mapo Tofu", with Sichuan-Pepper, which dance on your tongue and tickle and numb it, leaving a wonderful sweetness.

Für 2 Personen / for 2 servings
1 Block fester Tofu (ca. 375g) / 1 block firm tofu (about 13 oz.)
2 EL Öl /2 Tbsp. oil

Schneide den Tofu in größere Stücke und brate die Stücke bei hoher Hitze (in Öl), bis die Oberfläche golden wird. Beiseite legen.
Cut Tofu in big chunks, and fry it from both sides at high heat, so the surface gets golden. Remove them from the pan.

Für die Sauce /for the sauce
1 EL Öl /1 Tbsp. oil
2 TL Sichuan Pfeffer / 2 Tsp. Sichuan Pepper


1 Knoblauchzeh, fein gehackt / 1 Tsp garlic, finely chopped
1 TL Ingwer, fein gehackt /1 Tsp. ginger, finely chopped
1 Schalotte, fein gehackt /1 scallion, finely chopped
1 EL (Koreanische) Chiliflocken / 1 Tbsp. (corean) chili flakes
Salz, 1 EL Sojasauce /salt, 1 Tbsp. soy sauce
50ml Wasser oder Brühe / 1/8 cup water or broth
1 TL Stärke in 30ml Wasser aufgelöst / 1 Tsp starch blended in 2 Tbsp. water

In der Pfanne das Öl erhitzen, Sichuan Pfeffer bei mittlerer Hitze 1 Min. anbraten, Knoblauch, Ingwer, Schalotte, Chiliflocken dazugeben und weitere 1 bis 2 Min. sanft anbraten. Die Hitze nun erhöhen, Tofu in die Pfanne geben, gut umrühren. 1 EL Brühe/Wasser und die Sojasauce dazu geben, nach Geschmack salzen. Tofu in der wenigen Flüssigkeit schwenken, so dass sie überzogen sind von der Sauce, nach und nach die restliche Brühe /Wasser dazu geben. Wenn alles schön köchelt, das Wasser mit der Stärke dazu geben, so lange umrühren, bis die Sauce angedickt ist. Fertig.
P.S. Nach Belieben Frühlingszwiebeln, in feine Ringen geschnitten, drüber streuen.

Heat the oil in a pan, fry the Sichuan Pepper by middle heat for 1 minute. Add garlic, ginger, scallion and the chili flakes, fry until fragrant, about 1 - 2 minutes. Now heighten the heat, add tofu, stir around. Add 1 Tbsp. broth/water and the soy sauce, add salt according to your taste. Stir around until the tofu is covered with the now reddish dark sauce. Add the rest of the broth/water by an by, when everything is broiling lightly, add the water with the starch, stir, until the sauce is thickened. Finished.
P.S. You can decorate the whole with spring onion, sliced in fine rings.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen